AKTUELLE INFORMATIONEN

Gelungener Auftritt am 26.08.2018 auf dem Hamelner Pflasterfest und ein Abschied, denn...

... Urmitglied und Keyboarder Joachim Lorenz verlässt aus musikalischen Gründen die Band.

Damit ist Harald Bämpfer das letzte Mitglied der Urbesetzung von SECOND FACE.

 

"Nach sieben Jahren und reiflichen Überlegungen habe ich mich entschlossen, die Band zu verlassen, um mich meinen eigenen musikalischen Projekten intensiver zu widmen.

Es war eine, meist, schöne Zeit mit der Band, trotz einiger Wechsel und Schwierigkeiten, hatten wir eigentlich immer viel Spass und sehr schöne Gigs.

 

Ich möchte mich bei allen Musikern, mit denen ich während der langen, aktiven Musikerzeit, ob es nun bei MAGIC LANE, HARRY ON THE ROCKS, BROTHERS IN ARMS oder einigen anderen Bands war, herzlich für die produktive Zusammenarbeit bedanken.

 

Allen Mitstreitern wünsche ich weiterhin alles Gute und viel Erfolg."

Joachim Lorenz

 

   

1974 formierte sich in Hannover eine Band unter dem Namen SECOND FACE.

 

 

Besetzung 1975 (v.l.n.r.):

Andreas Klein (Gitarre, Gesang)

Manfred Dörfel (Bass)

Harald Bämpfer (Gesang)

Joachim Lorenz (Keyboards)

Günter Viktorin (Schlagzeug)

Eckart Dörfel (Technik)

 

Innerhalb kürzester Zeit wurde sie durch ihren eigenwilligen Stil regional und überregional schnell bekannt und gehörte zu den Top-Bands in Hannover. Sie tourten durch ganz Norddeutschland und waren auf fast allen Stadtfesten oder anderen kleinen und großen Musikveranstaltungen zu hören. Durch bekannte Titel, die interessant umarrangiert wurden und eigene Kompositionen erreichten sie eine immer größer werdende Fangemeinde.

Nach der Trennung spielten sie alle in verschiedenen bekannten hannoverschen Bands weiter. Doch die Idee noch einmal  SECOND FACE wieder ins Leben zu rufen, blieb über Jahre in ihren Köpfen.

 

Endlich, 2011 – nach fast Vierjahrzehnten taten sich die vier  SECOND FACE Urmitglieder – Harald Bämpfer, Andreas Klein, Manfred Dörfel und Joachim Lorenz – wieder zusammen, um an die damaligen, erfolgreichen Zeiten anzuknüpfen. Als musikalische und gesangliche Verstärkung kamen Bernd Stasko und Eddi Sadlon dazu.

 

Ende 2015 verließen Manfred Dörfel und Axel Doose, der, den erkrankten Andreas Klein ersetzte, aus musikalischen Gründen die Band. Andreas übernahm Anfang 2016 wieder die Leadgitarre, verließ die Band endgültig im Herbst des Jahres. Auch Wolfgang Eberhardt, am Bass, musste aus gesundheitlichen Gründen aufhören.
Nach langer Suche konnten dann der Leadgitarrist Dietmar Grunert und der Bassist Bernd Wolters für die Band gewonnen werden. Beide sind ebenfalls erfahrene Musiker und bringen
SECOND FACE neue Impulse.

 

Eins verbindet sie –

– der Spaß an der Musik

– die Ideen neues auszuprobieren

und vor allem

– die Lust Menschen zu unterhalten.

 

Auch heute bestimmen bekannte Stücke aus Rock, Soul und Blues das Repertoire, aber im eigenen Stil – prägnante Gitarrenriffs, effektvolle Keyboardsounds, dynamische Bassläufe, druckvolles Schlagzeug und der überzeugende Gesang sind charakteristisch für die neu formierten SECOND FACE.

Unsere nächsten Auftritte

SECOND FACE

 

Contact:

Eduard Sadlon

Phone:

0511 - 58 02 19

Mail:

musiceddi@gmx.de